Ludwig-Reinhard-Grundschule Boizenburg

An der Quöbbe 10
19258 Boizenburg/Elbe

Telefon (038847) 54322

Telefax (038847) 37880

E-Mail E-Mail:
www.ludwig-reinhard-grundschule.de


Unsere Schule liegt in der Altstadt an einem ganz wesentlichen Bestandteil des Erscheinungsbildes von Boizenburg, den Wallanlagen mit ihrem Grabensystem und dem Altbaumbestand.

 

Am 29. September 1888 erfolgte die Einweihung des Schulhauses, das nach damaligen Verhältnissen allen Anforderungen genügte. Es ist das Schulgebäude „An der Quöbbe“, unsere heutige Ludwig-Reinhard-Grundschule.

 

Benannt wurde das Schulgebäude nach dem ehemaligen Boizenburger Lehrer Ludwig Reinhard. Dieser arbeitete von 1843-1849 als Rektor an der Stadt- und Armenschule in Boizenburg. Mit Hilfe seiner fachlichen und menschlichen Qualitäten gelang es ihm, den Ruf der Schule entscheidend zu verbessern. Er verfasste eine neue Schulordnung und erweiterte den Lehrplan. Ludwig Reinhard kämpfte für bessere Lernbedingungen in der Schule, wie z.B. die Abschaffung der Prügelstrafe und gleiche Bedingungen für alle Kinder.

 

Seit dem 7. Oktober 1979 trägt das Schulgebäude seinen Namen.


Aktuelle Meldungen

Schulanmeldung für das Schuljahr 2016/17

(24.09.2015)

Schulanmeldung für das Schuljahr 2016/17

 

Die Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2016/17 erfolgt in der Zeit vom

2. – 6. November 2015

bei der Schulsekretärin Frau Enders zu folgenden Zeiten:

 

Montag                8.00 – 12.00 Uhr

Dienstag             8.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch             8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr

Donnerstag        8.00 – 12.00 Uhr

Freitag                 8.00 – 12.00 Uhr

 

Zur Anmeldung ist die Geburtsurkunde mitzubringen.

 

Nach § 43 Abs. 1 SchulG M-V beginnt für alle Kinder, die spätestens am 30. Juni eines Jahres 6 Jahre alt werden, die Schulpflicht.

Das sind für das Schuljahr 2016/17 also alle Kinder, die in der Zeit vom 01.07.2009 bis zum 30.06.2010 geboren wurden.

Ebenfalls sind alle Kinder, die für das Schuljahr 2015/16 zurück gestellt wurden, anzumelden.

Die Anmeldung betrifft auch die Kinder, bei denen eine vorzeitige Einschulung erwünscht ist oder die im Schuljahr 2016/17 zurück gestellt werden sollen

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass mit der Anmeldung kein Aufnahmeanspruch auf eine bestimmte Grundschule besteht. Die Aufnahme erfolgt auf der Grundlage der vorhandenen Kapazitäten und nach Abschluss der schulärztlichen Untersuchung.

Zu den Schuleinzugsbereichen der Grundschule der Stadt Boizenburg/Elbe gehören folgende Gemeinden/Ortsteile:

- Stadt Boizenburg/Elbe und deren Ortsteile

- Gemeinde Teldau mit Ortsteilen

- Gemeinde Nostorf mit Ortsteilen

- Gemeinde Neu Gülze (ohne OT Hühnerbusch)

- Ortsteil Wiebendorf der Gemeinde Bengerstorf